19. Februar 2018

Aktuelles Kursangebot

Vorübergehend bieten wir keine Kurse an.
Wir informieren Sie selbstverständlich sofort, wenn sich das wieder ändert.

Weiterlesen ...

15. Februar 2018

Stellenangebot

Wir suchen ab sofort Verstärkung für unser Praxisteam :

Examinierte Physiotherapeutin bzw. Physiotherapeuten
in Vollzeit, Teilzeit oder/und als Aushilfe.

Wir bieten ein angenehmes Umfeld und persönlichen Umgang untereinander und miteinander. Desweitere haben wir sehr helle großzügige und modern ausgestattete Behandlungsräume.

Unsere Praxis bietet ein breites Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten an, daher sind Mitarbeiter mit größerem Fortbildungsumfang gerne willkommen; letzteres ist aber keine Voraussetzung. Gern geben wir auch Berufsanfängern die Chance, in unser Team einzusteigen und sich fortzubilden, worauf wir großen Wert legen. Setzt eure Kenntnisse in einem angenehmen Betriebsklima mit netten Kollegen ausführlich ein.

Wir erwarten von euch selbstständiges Arbeiten und natürlich ein freundliches und gepflegtes Auftreten. Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit sollten selbstverständlich sein. Führerschein Klasse B bzw. 3 wird benötigt, da wir auch Hausbesuche anbieten.

Wenn ihr euch angesprochen fühlt, hoch motiviert seid, und viel Spaß und Freude in eurem Beruf habt, dann freuen wir uns über eine Bewerbung.

Weiterlesen ...

2. April 2014

Neues Angebot – Behandlung nach dem Kinder-Bobath-Konzept

Seit April können wir Ihnen eine neue Behandlung anbieten.

Mit abgeschlossener Fortbildung haben wir ab sofort ein neues Behandlungsangebot speziell für Kinder mit neurologischen Erkrankungen, wie zum Beispiel Bewegungsstörungen, deren Ursachen im Gehirn liegen. Auch Störungen in der Bewegungskoordination und Muskelnervenerkrankungen wie zum Beispiel nach Schlaganfall, bei Multipler Sklerose oder nach Gehirnschädigungen wie Blutungen oder Schädel-Hirn-Trauma (etwa nach einem Unfall), nach Rückenmarkserkrankungen, Enzephalitis oder bei Schädigungen des Nervenapparates der Gliedmaßen, aber auch angeborene Bewegungsstörungen (Zerebralparese) lassen sich mit der Behandlung nach dem Bobath-Konzept wirkungsvoll therapieren.

therapiepraxis-wagner-esselbach-kinder-bobath

Das Bobath-Konzept wurde von dem Physiotherapeuten- und Kinderärzte-Ehepaar Berta und Karel Bobath bereits um 1943 entwickelt. Seitdem werden die angewandten Methoden und Techniken konsequent nach den neuesten neurologischen Kenntnissen weiter entwickelt.
Es beruht auf der Erkenntnis, dass sich das Gehirn durch gezieltes Training „umorganisieren“ kann. Das heißt: gesunde Gehirnregionen können dazu trainiert werden, die Aufgaben geschädigter Gehirnareale und Nerven neu zu erlernen und zu übernehmen, so dass durch ständiges Üben Bewegungsabläufe (neu) erlernt werden können.

(mehr …)

Weiterlesen ...

20. Dezember 2013

Besinnliche Feiertage und ein frohes Fest

Wir wünschen allen unseren Freunden und Patienten ein besinnliches Weihnachtsfest, beschauliche Feiertage und vor allem ein gesundes, neues Jahr.

therapiepraxis-wagner-esselbach-weihnachtsgruss_2013

Unsere Therapiepraxis in Esselbach hat vom 24. Dezember über die Feiertage bis einschließlich 26. Dezember geschlossen.
Am Silvestertag dem 31. 12. haben wir noch von 9.30 bis 12 Uhr geöffnet, Neujahr ist unsere Praxis ebenfalls geschlossen. Vom 2. Januar an sind wir dann wieder wie gewohnt für Sie da.

Wir wünschen Ihnen allen einen guten Beschluss und falls wir uns bis dahin nicht mehr sehen: bis nächstes Jahr.

Ihr Physiotherapieteam,
Kathrin Wagner

Weiterlesen ...

20. November 2013

Neue Website ist online

.

Liebe Patienten,

wir freuen uns, Sie jetzt auch auf unserer neuen Website begrüßen zu dürfen. Gleichzeitig heißen wir Sie nochmals herzlich in unseren neuen Praxisräumen in der Gartenstraße 16 in Esselbach willkommen.

therapiepraxis-wagner-esselbach-eroeffnung01

Seit unserer Eröffnung am 31. August sind nun schon einige Tage vergangen und wir haben inzwischen den regulären Betrieb aufgenommen, in dem wir Ihnen mit insgesamt vier Fachkräften eine breite Palette an Behandlungen bieten können.
(mehr …)

Weiterlesen ...